Philosophie

Gerechtigkeit und Recht sind nicht immer vereinbar. In allen Kulturen seit Menschengedenken wird versucht, beide Ziele zu verfolgen und möglichst zu vereinen. Doch schon mit der Definition der beiden Begriffe tun sich Abgründe auf.

Wenn wir um uns schauen und sehen, wie unterschiedlich Gerechtigkeit und Recht in Afrika, Asien, Europa, Nord- bzw. Südamerika, Australien verstanden bzw. interpretiert werden, erahnen Sie, dass es alles andere als einfach ist, diese Worte mit Sinn und Verstand zu füllen. Auch innerhalb Europas gibt es unterschiedlichste Rechtssysteme und Gerechtigkeit meint nicht das, was Sie und wir darunter als selbstverständlich erachten würden. In Deutschland kann der Bundesbürger wie im Grunde jeder Mensch googeln, twittern oder sonst wie im Internet in Erfahrung bringen, was unter Gerechtigkeit und Recht zu verstehen ist.

Das Gesetz kann er im Wortlaut in vielen Fällen abrufen; Verständlichkeit des Wortlauts des Gesetzes ist damit trotzdem nicht garantiert. Entscheidungen der Gerichte sind in vielen Fällen nicht ohne weiteres abrufbar. Gerichte entscheiden aber anhand von Paragraphen, die in vielen Fällen Spielraum lassen für Interpretationen (disponibles Recht), so dass sich durchaus sich widersprechende Entscheidungen zu annähernd identischen Fallkonstellationen finden lassen. Nur wenige Normen in wenigen Gesetzen sind zwingendes Recht, d.h. es besteht keinerlei Ermessensspielraum, sie anders anzuwenden als der Gesetzgeber dies vorgesehen hat.

Es ist unsere Aufgabe, Ihnen den juristischen Weg durch den Dschungel der Paragraphen und Entscheidungen zu zeigen und diesen möglichst plausibel zu machen. Nehmen Sie rechtzeitig mit uns Kontakt auf, denn je tiefer Sie in das Gestrüpp eingedrungen oder hineingezogen worden sind, um so verworrener wird der Weg, aus dem Labyrinth wieder heraus zu finden, und umso diffiziler ist es, Ihr Ziel auf dem sinnvollsten Weg zu erreichen. Wir haben Ideen, Ihr Recht umzusetzen und Ihnen zu möglichst viel Gerechtigkeit zu verhelfen.

Ob im Einzelfall die kooperative Form der Mediation oder die konfrontative Form eines Prozesses strategisch geschickter ist, stimmen wir gemeinsam mit Ihnen ab.

Kontakt

Büro

Sekretariat Frau Braun
Telefon 07732 147 00
Fax 07732 147 02
Mobil 0172 7171 937
Email info@anwalt-stahl.com

Anschrift

Anwaltskanzlei Stahl
Grub 19
78315 Radolfzell

Zeiten

Montag bis Freitag
jeweils von 08:00-13:00
und 14:00-18:00

oder nach Vereinbarung
Impressum - R.S. - Stand 08.13